Was ist vaginale Akne und wie behandelt man sie?

Beulen in der Bikinizone sind nie willkommene Besucher. Ob sie eingewachsene Haare oder Entzündungen nach dem Rasieren , Unebenheiten unter der Gürtellinieverletzt. Um die Sache noch schlimmer zu machen, stellt sich heraus, dass es sEin weitererArt von Knoten, bei dem Sie vorsichtig sein sollten: Vulvaakne (manchmal auch Vaginaakne genannt). Wir haben die Experten gebeten, die Ausbrüche unter der Unterwäsche abzuwägen und zu erklären, wie man sie loswird.

Was ist Vulvaakne, Pickel in der Nähe Ihrer Vagina?

Die Akne, die um Ihre Vulva und Bikinizone herum auftreten kann, ist nicht genau Akne, zumindest nicht so, wie Sie sie auf Ihrem Gesicht kennen oder andere Bereiche des Körpers . 'Akne in der Leistengegend ist wirklich eher a Form der Follikulitis , das ist eine Entzündung um die Haarfollikel,' Shari Marchbein , ein staatlich geprüfter Dermatologe in New York City, erzähltLocken. 'Dies können Pusteln (Eiterbeulen), rote, entzündete Papille und gelegentlich sogar Zysten sein.'

Ihre Hormone können auch bei Unebenheiten unter der Gürtellinie eine Rolle spielen, genau wie bei Pickeln in Ihrem Gesicht. 'Einige Frauen können mit hormonellen Veränderungen echte Schüben erleben, die der traditionellen Akne ähnlicher sind.' Michelle Henry , ein staatlich geprüfter Dermatologe in New York City, erzähltLocken.

Die empfindliche Haut um Ihre Vulva und Bikinizone kann auch anfällig für Mitesser sein, Leah Millheiser , ein klinischer Assistenzprofessor für Geburtshilfe und Gynäkologie an der Stanford University School of Medicine, erzähltLocken. „Mitesser an den Schamlippen sind ziemlich häufig“, sagt sie. Genauso wie die Poren in Ihrem Gesicht verstopft werden können, können auch die Poren Ihrer Vulva verstopft werden.

Alle drei dieser akneartigen Beulen unterscheiden sich von eingewachsenen Haaren, die auch unterhalb des Gürtels recht häufig vorkommen und auch so aussehen können schmerzhafte zystische Akne . Von der Oberfläche aus kann es schwierig sein, den Unterschied zu erkennen. „Akne-Läsionen enthalten kein eingeklemmtes Haar wie eingewachsene Haare“, erklärt Henry. Bei letzterem tauchen die Unebenheiten in der Regel direkt nach dem Wachsen auf. (Wenn sie nach der Rasur auftauchen, insbesondere wenn Sie keine Rasiercreme verwendet haben, sagt Henry, dass es sich wahrscheinlich um Rasurbrand handelt – nicht um Akne.)

Was verursacht diese Art von Beulen in der Bikinizone?

Was wir als 'Vagina-Akne' bezeichnen, kann durch eine Vielzahl von Dingen verursacht werden. Die eigentliche Follikulitis wird durch eine 'Entzündung der Haarfollikel verursacht, die genetisch bedingt sein kann', sagt Millheiser. 'Es kann auch durch zu enge Kleidung oder warmes, feuchtes Wetter verursacht werden', sagt sie. In allen Fällen bilden sich die Beulen, wenn Bakterien im Haarfollikel eingeschlossen werden.

Wachsen und Rasieren können auch pickelartige Beulen auslösen, „da die empfindliche Haut in diesem Bereich nach der Haarentfernung leichter gereizt und entzündet ist“, erklärt Marchbein. 'Achten Sie darauf, Ihre Rasierklinge alle zwei bis drei Rasuren zu wechseln, damit sie scharf ist, und bewahren Sie sie mit der Klingenseite nach oben in der Dusche auf, damit sie nicht mit Bakterien kontaminiert wird.'

kann zu viel Magnesium Haarausfall verursachen
Wie kann ich feststellen, ob es sich tatsächlich um Herpes handelt?

Wenn Sie eine rote Beule an Ihrer Vulva oder Ihren Schamlippen bemerken, kann dies einige Warnsignale auslösen. Aber es ist eher Akne oder eingewachsene als eine Herpes-Wunde. 'Ein Herpes-Ausbruch geht normalerweise von Schmerzen und Empfindlichkeiten aus', erklärt Henry. 'Außerdem werden Sie mit Flüssigkeit oder Eiter gefüllte Beulen bemerken, die aufbrechen und dann verkrusten.' (Weitere Informationen zu Herpes, auch bekannt als HSV-2, schau dir diese Erklärung an , das Symptome, Behandlungen und mehr hervorhebt.)

Wie wird Vulvaakne behandelt?

„Es gibt Orte, die tun, was man ‚Vajacials‘ nennt. Sie werden tatsächlich ein Peeling durchführen, eine kleine Lanzette nehmen und eingewachsene Haare entwurzeln“, sagt Millheiser. Als Gynäkologin empfiehlt sie diese Vagina-Gesichtsbehandlungen nicht. 'Zum einen wissen Sie nicht, wie hygienisch einige dieser Stellen sind, und zweitens können Peelings, die auf der Vulva verwendet werden, tatsächlich irritierend wirken und das Problem verschlimmern.'

Für die meisten follikulären Unebenheiten, a sanfte Akne-Bekämpfung kann helfen, Dinge aufzuklären. „Zehnprozentiges Benzoylperoxid-Waschmittel ist ein hochwirksames antibakterielles Waschmittel, das täglich im Bikinibereich verwendet werden kann“, sagt Marchbein. 'Es kann Ausbrüche sowohl behandeln als auch verhindern.' Achten Sie nur darauf, dass Sie an der Vulva (dem äußeren, vorderen Teil) und nicht an der eigentlichen Vagina (dem feuchten Bereich zwischen den Lippenfalten) kleben. Wenn Akne unter der Gürtellinie hormonell bedingt ist (was eher auftritt, wenn Sie bestimmte Erkrankungen wie das polyzystische Ovarialsyndrom (PCOS) haben), kann die Geburtenkontrolle helfen, sagt Henry.

Wenn die Beulen chronisch sind (und insbesondere wenn Sie schmerzhafte zystenähnliche Beulen bekommen), wenden Sie sich an Ihren Dermatologen. Sie können ein topisches oder sogar ein orales Antibiotikum empfehlen, um die Dinge zu klären.

Was auch immer Sie tun, versuchen Sie nicht, an den Unebenheiten zu knallen oder zu knabbern. „Dadurch kann eine offene Wunde entstehen, die Sie sowohl für eine Hautinfektion als auch für die Übertragung einer sexuell übertragbaren Infektion gefährdet“, erklärt Millheiser. Wenn die Unebenheiten Sie wirklich stören, empfiehlt sie eine Version der „Vulva-Gesichtsbehandlung“ für zu Hause: Tauchen Sie in eine warme Wanne mit Bittersalz ein und massieren Sie die Stelle mit einem Luffa sanft in kreisenden Bewegungen.