Was die neuen Nintendo Switch-Ports für Smash Bros Ultimate bedeuten könnten

Der Nintendo Switch hat einige wichtige Ports früherer Juwelen und einige Spiele, die im letzten Monat erschienen sind. Die Frage ist: Wird sich einer von ihnen auf Super Smash Bros. Ultimate auswirken?

Nintendo hat Smash Bros. in der Vergangenheit als Kanal verwendet, um seine bestehenden IPs und Spiele von Drittanbietern zu bewerben. Tatsächlich wird eine Franchise-Veröffentlichung auf einer Nintendo-Konsole als eine gewisse Voraussetzung dafür angesehen, dass ein Charakter ein bestehender Kämpfer wird.

Da ein ARMS-Charakter irgendwann im Juni enthüllt und veröffentlicht wird und die nächsten fünf Charaktere für Fighters Pass Volume 2 noch unbekannt sind, ist es möglich, dass einige kürzlich veröffentlichte und kommende Ports in Form eines Mini-Smash-Inhalts einfließen -Event, Mii-Kostüme, Geister oder sogar Kämpfer.

Nintendo

Es gibt noch sechs Kämpfer in Smash Ultimate.

Von den kommenden Häfen sind drei erwähnenswert: BioShock: Die Sammlung , Final Fantasy Crystal Chronicles und Xenoblade Chronicles: Definitive Edition.

  • Weiterlesen: Wie Doomguy und Sora als Kirby in Smash Ultimate aussehen würden

BioShock Spirits mit Big Daddies oder sogar Elizabeth von Infinite scheinen für Smash etwas sehr Plausibles zu sein. Dies wäre auch nicht das erste Franchise mit M-Rating, das ein Spirit Event bekommt, da Resident Evil hatte in der Vergangenheit einen .

Square Enix

Crystal Chronicles ist ein beliebter GameCube-Titel.

Crystal Chronicles ist ein beliebter GameCube-Titel, der 2003 veröffentlicht wurde und eine neunjährige Dürre von Final Fantasy-Spielen auf Nintendo-Systemen beendete. Angesichts der Verbindung des Spiels zu Nintendo und der Tatsache, dass die Serie bereits einen spielbaren Kämpfer in Form von Cloud hat, könnte dieser möglicherweise in Smash eine Form von Inhalten erhalten. Obwohl ein Kämpfer unwahrscheinlich klingt.

  • Weiterlesen: Smash Ultimate-Leak enthüllt ARMS-Kämpfer und potenzielles Veröffentlichungsdatum

Xenoblade ist hier der Große, da Shulk derzeit der einzige Charakter aus dieser Serie mit Kämpferdarstellung ist. Während Smash bereits randvoll mit Schwertträgern ist, wäre es lustig, jemanden wie Fiora als DLC zu sehen.

In Häfen, die seit einigen Monaten nicht mehr verfügbar sind, gibt es Panzer Dragoon Remake und Devil May Cry 3 Special Edition.

Neutrogena Nachtserum gepresst

Capcom

Her mit Dante!

DMC braucht keine Einführung wie Dante schon lange Gerüchten zufolge ein spielbarer Kämpfer in Smash, aber Panzer Dragoon ist sehr interessant, da das Remake des Sega Saturn-Rail-Shooters ein Klassiker war, den damals nicht viele Leute nachspielen konnten.

  • Weiterlesen: Der Smash-Ranglisten-Modus würde das Online-Spiel interessanter machen

Mit einem Remake der Fortsetzung, Panzer Dragoon II Zwei, das sich noch in der Entwicklung befindet, könnte dies eine schöne Ergänzung der Spirits-Liste des Spiels sein, aber wie dies zum Tragen kommen wird, ist in der Luft.

Hoffentlich wissen wir irgendwann im Juni mehr über Nintendos zukünftige Pläne für Smash, wenn der ARMS-Kämpfer veröffentlicht wird und möglicherweise auch ein neuer Kämpfer enthüllt wird.