Was Sie wissen müssen, bevor Sie eine Wimpernverlängerung bekommen

Was Sie wissen müssen, bevor Sie eine Wimpernverlängerung bekommen

Sind Wimpernverlängerungen das Geheimnis längerer, voller Wimpern? Oder sind sie eine Verschwendung von Zeit und Geld? Wir untersuchten.

Von Melanie Rud 28. Oktober 2019 Alle von uns angebotenen Produkte wurden von unserer Redaktion unabhängig voneinander ausgewählt und überprüft. Wenn Sie einen Kauf über die enthaltenen Links tätigen, verdienen wir möglicherweise eine Provision. Stift FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Seien wir real: Es gibt nur so viel, was Mascara auf Ihrer Suche nach extra langen, extra vollen Wimpern tun kann. Und ja, Fälschungen sind eine großartige Option ... aber sie werden nur ein paar Stunden dauern. Wimpernverlängerungen sind also die beste Wahl, wenn Sie wochenlang einen atemberaubenden Pony haben möchten. Während der Beauty-Service, der einst unter dem Radar stand, mittlerweile allgegenwärtig ist und Salons mit Wimpernverlängerungen überall auftauchen, gibt es noch einige wichtige Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie entscheiden, ob es für Sie ist. Die Vor- und Nachteile der Wimpernverlängerungen sowie alles, was Sie sich gefragt haben, wie lange die Wimpernverlängerungen halten, wie Sie sie entfernen und vor allem, wie viel sie kosten. (Siehe auch: Die absolut besten Mascaras auf dem Markt für jeden Wimpernlook)

stock_colors / Getty Images

Wimpernverlängerung 101

Einfach ausgedrückt, es handelt sich um kleine Fasern, die an Ihren vorhandenen Wimpern haften bleiben. 'Wimpernverlängerungen sind synthetische, künstliche Nerz- oder Seidenfasern, die einzeln mit einem speziell formulierten, semipermanenten Klebstoff auf die bestehende Wimper aufgetragen werden, ohne das natürliche Haar zu reizen oder zu beschädigen', erklärt die bekannte Wimpernexpertin Clementina Richardson. Gründer von Envious Lashes.

Greekgodx Gewichtsverlust vorher und nachher

Warum möchten Sie vielleicht Wimpernverlängerung

Dies ist eine semipermanente Methode, um das Aussehen Ihrer Wimpern zu verbessern, und viele Menschen stellen fest, dass sie nach dem Gottesdienst ganz auf Wimperntusche verzichten können. So erhalten Sie den Look, den Sie suchen, und sparen morgens etwas Zeit, um mit dem Booten zu beginnen - ganz zu schweigen davon, dass dies eine großartige Option für Veranstaltungen wie Hochzeiten oder Ferien ist. Außerdem können die Anwendung und die verwendeten Fasern angepasst werden, um jede Art von Wimper zu kreieren, die Sie suchen, von einfacher und natürlicher bis zu länglich und dramatisch, sagt Richardson. (Siehe auch: So wenden Sie Magnetwimpern fachmännisch an)

Was Sie vor dem Kauf einer Wimpernverlängerung beachten sollten

Wie bei vielen Schönheitsbehandlungen ist es unerlässlich, einen erfahrenen Fachmann für die Durchführung zu finden. 'Sicherheit sollte Ihr Hauptanliegen sein', sagt Richardson. „Es ist ein Muss, jemanden zu finden, der für das Anbringen der Wimpern zertifiziert ist. Je nach Staat muss der Stylist auch eine Lizenz haben, nicht nur eine Zertifizierung “, fügt sie hinzu. Haben Sie keine Angst, sich nach einem Salon oder Stylisten und deren Erfahrung und Referenzen zu erkundigen.

Sobald Sie diese Hürde jedoch überwunden haben, ist die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen durch Wimpernverlängerungen minimal. Es besteht die Möglichkeit, dass Personen mit überempfindlichen oder leicht gereizten Augen manchmal allergisch auf den verwendeten Klebstoff reagieren, bemerkt Richardson. Andere Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, sind der Zeitaufwand und die Kosten. Während die Verlängerungen eine Weile dauern, kann der Bewerbungsprozess zeitnah sein, und Sie müssen entweder alle zwei bis drei Wochen zur Nachbesserung zurückkehren, um sie vollständig (jeden Monat oder so) nachbessern zu lassen. oder entfernt (nach ungefähr sechs Wochen, wenn sie sich bis dahin nicht von selbst lösen). Die Kosten für das Auftragen, Entfernen und Ausbessern variieren je nach Wohnort, Salon und Anzahl und Art der Wimpern, die Sie anlegen. Im Allgemeinen können Wimpernverlängerungen jedoch zwischen 100 und 100 US-Dollar kosten 500 Dollar, sagt Richardson. Planen Sie, Ausbesserungen in einem Bereich von 50 bis 100 US-Dollar und 25 bis 50 US-Dollar vorzunehmen, wenn Sie möchten, dass sie vollständig entfernt werden. Dies ist eine Schönheitsbehandlung, die auf jeden Fall Zeit und finanziellen Einsatz erfordert.

Wie Wimpernverlängerungen angewendet werden

Sie werden etwas Zeit dafür einplanen wollen, da die Wimpernverlängerung, abhängig vom endgültigen Look, den Sie anstreben, ein bis zwei Stunden (!) Dauern kann, sagt Richardson. Silberstreifen: Sie können sich meistens mit geschlossenen Augen hinlegen, sodass es für manche Menschen tatsächlich eine entspannende Erfahrung ist, fügt sie hinzu. Während des Auftragungsprozesses werden die synthetischen Fasern sorgfältig einzeln aufgetragen, typischerweise 80 bis 140 pro Auge, wobei ein speziell formulierter, semipermanenter Klebstoff verwendet wird und direkt auf das vorhandene Haar an der Basis der Wimpern und nicht auf die Haut aufgetragen wird. sagt Richardson. Für den Zusammenhang hat die durchschnittliche Person ungefähr 200-300 Wimpern auf ihrem oberen Deckel. (Verwandte: Kerry Washington schwört, dass dieses $ 7-Produkt ihre Wimpern gesünder gemacht hat)

Wie lange halten Wimpernverlängerungen?

'Ihre Extensions verlieren ihren natürlichen Haarwuchszyklus, der normalerweise alle sechs bis acht Wochen auftritt', sagt Richardson. Sie können in ein paar Wochen ein wenig funky aussehen, da die Wimpernverlängerungen nicht alle gleichzeitig abgehen. In diesem Fall sind Nachfüllungen (alle zwei bis drei Wochen) eine großartige Option, merkt Wimpernexperte Tirzah Shirai an. Gründer von BlinkBar. Sie empfiehlt alle 30 Tage ein neues Set, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Wimpernverlängerung Wartung

Bei sportlichen Wimpernverlängerungen müssen Sie Ihr normales Make-up und Ihre Hautpflegeroutine leicht anpassen. 'Die richtige Pflege und Wartung der Wimpern ist genauso wichtig wie die Anwendung selbst, und ein wenig TLC trägt wesentlich dazu bei', erklärt Shirai. Sie müssen Ihre Wimpern für die ersten 24 Stunden unmittelbar nach der Anwendung trocken halten. Und Sie können nur ölfreie Make-up-Entferner und ölfreie Augenprodukte verwenden, während die Wimpernverlängerung aktiviert ist, sagt sie. Verabschieden Sie auch eine Hands-off-Richtlinie: 'Das Schlimmste, was Sie tun können, ist, sich die Augen zu reiben, was zu einem sofortigen Bruch führt', warnt Richardson. Andere Verbote: Wimpernzangen sind verboten, und wenn Sie eine Wimperntusche verwenden möchten (die Sie wahrscheinlich nicht benötigen werden), stellen Sie sicher, dass sie speziell für Wimpernverlängerungen entwickelt wurde, sagt Shirai. Dies sollte eine auf Wasser basierende, ölfreie Formel sein, da jede Art von Öl den Klebstoff auflösen kann, der die Verlängerung anhaftet. Eines zum Ausprobieren: BeautyGarde ölfreie Wimperntusche (Kaufen Sie es, $ 26, ulta.com).

Bewertung der burt's bees Foundation

So entfernen Sie Wimpernverlängerungen

Auch hier sollten die Verlängerungen mit Ihren Wimpern & apos; Lebenszyklus, aber wenn sie nicht, widerstehen Sie dem Drang, sie abzuziehen! Dies wird Ihre natürlichen Wimpern beschädigen. Gehen Sie stattdessen zurück in den Salon und lassen Sie sie professionell entfernen. Der Stylist hat die Werkzeuge, um dies richtig und sicher zu tun, und der gesamte Vorgang sollte weniger als 30 Minuten dauern, sagt Shirai. Solange Sie einen geschulten Fachmann für das Auftragen und Entfernen des Wimperns und die Einhaltung aller Pflegetipps konsultieren, sollten Wimpernverlängerungen Ihre natürlichen Wimpern nicht schädigen. (Siehe auch: Werden Wimpernverlängerungen dazu führen, dass Ihre echten Wimpern herausfallen?)

  • Von Melanie Rud
Werbung