Was ist der beste Weg, um Kanten zu malen?

Der Ort, an dem sich 2 Wände treffen: Es ist der Fluch jeder Malerexistenz. Wie kann man die Spalte abdecken, ohne zu spritzen oder zu verschmieren, wo die Farbe nicht hinkommen soll? Es gibt keine Abkürzungen. Oder gibt es? Die Hausfrauen im Q&A-NetzwerkStapelaustauschNehmen Sie diese klassische Zwickmühle auf.

Ich habe in letzter Zeit viel Innenanstrich gemacht und finde die Kanten - an der Decke, an Fenstern, Sockelleisten usw. - immer am langweiligsten. Was ist der beste Weg, um die Kanten zu malen - altmodischer Schnittpinsel? Einige dieser speziellen Kantenwerkzeuge, die es in allen Heimwerkermärkten gibt? Eine andere Methode?

Ein guter altmodischer, hochwertiger Pinsel.

Holen Sie sich einen hochwertigen Pinsel und pflegen Sie ihn gut. Es ist viel weniger zeitaufwändig, einen guten Pinsel zu verwenden und eine gute Linie zu zeichnen, als sie zuerst abkleben zu müssen.

Ich habe den Shur-Line Paint Edger mit einigem Erfolg verwendet – meistens jedoch an der Decke. Einige Tipps zur Verwendung:

- Werden Sie nicht übereifrig und laden Sie Tonnen von Farbe darauf - es wird einfach auf die Distanzräder überlaufen und schön beabstandete Markierungen über Ihre Decke verfolgen.

- Ein weiterer Nebeneffekt von zu viel Farbe ist eine erhabene Farbperle an der Wand unter der Kante, die Sie ausfedern müssen, es sei denn, Sie möchten einen gleichmäßigen Grat, der 4 'von der Decke entfernt um den Raum verläuft

Ich habe auf den Eckenkanter verzichtet, den Shur-Line herstellt, und bin mit einer Bürste für die Ecken gegangen. Der Eckenkanter bedeckte entweder nicht die Stelle, über die ich ihn gebürstet hatte, oder hinterließ auf jeder Seite eine Farbperle, die ich sowieso mit einem Pinsel überarbeiten musste.

ärzte formel casey holmes

Für Fensterrahmen und Sockelleisten habe ich blaues Malerband und einen Pinsel verwendet. Seien Sie jedoch vorsichtig, wie lange Sie das Klebeband darauf lassen, da es die darunter liegende Farbe hochziehen kann. Ich würde nicht empfehlen, blaues Malerband für alles andere als für Zierleisten zu verwenden, die normalerweise eine hochglänzende oder halbglänzende Oberfläche haben, so dass das Klebeband nicht so gut haftet.

AKTUALISIEREN: Nachdem ich die Schlafzimmer unseres Hauses mit dem Shur-Line Edger gestrichen hatte, ging ich dazu über, für den Rest des Hauses eine 2' abgewinkelte Bürste zu verwenden. Es war gewöhnungsbedürftig, aber ich konnte es tatsächlich schneller als mit dem Kantenschneider, als wir durch waren.

Ein guter Pinsel und das Malen von Hand sind die einfachste und beste Methode. Aber wenn Sie eine fortgeschrittenere Technik ausprobieren möchten, die weniger fehleranfällig ist, und wenn Sie wie ich sind und Ihre Hand zittert, dann versuchen Sie Folgendes:

Nehmen wir an, Sie haben 2 Wände. Die eine, die Sie malen möchten, ist blau und die andere ist eine weiße Wand.

1. Klebeband auf die weiße Wand kleben, direkt am Rand der 2 Wände.

2. Malen Sie die Kante mit der weißen Farbe. Wenn es durch das Klebeband blutet, ist es in Ordnung, da Sie das gleiche Weiß wie an der gegenüberliegenden Wand haben.

3. Warten Sie, bis das Weiß getrocknet ist.

4. Malen Sie die blaue Wand blau.

Wenn es richtig gemacht wird, verhindert die getrocknete weiße Farbe, dass blaue Farbe unter das Klebeband sickert.

Wenn alles trocken ist, ritze ich die Kante gerne mit einem Rasiermesser ein und entferne dann das Klebeband durch schräges Abziehen.

Antworten von Jeff Widmer:

Ich mache es mit nur einem 3-Zoll-Pinsel (Wooster). Bringen Sie eine kleine Farbperle/Farblinie auf eine Seite des Pinsels und wischen Sie dann die andere Seite auf der Farbwanne sauber. Ziehen Sie dann die Bürste so gerade wie möglich am Rand entlang.

Ein Trinkgeld: Wenn Sie auf einer Leiter stehen und Ihr Gesicht ein paar Zentimeter von der Stelle entfernt ist, an der Sie streichen, wird die neu lackierte Kante nie perfekt aussehen. Aber der Versuch, es perfekt zu machen, macht es nur noch schlimmer. Ziehen Sie die Kante einmal heraus (so gerade wie möglich) und gehen Sie dann weiter ... Sie werden feststellen, dass es ziemlich gut aussieht, wenn Sie von der Leiter herunter sind.

Tester101 Antworten:

Ich hatte Erfolg mit diesem Paint Edger. Es ist schön, weil es kleine Laschen hat, die hochklappen, wenn Sie Farbe auf das Pad auftragen, und dann wieder nach unten klappen, um entlang der Verkleidung oder der Decke zu gleiten. Da die Laschen hochklappen, ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie Farbe darauf bekommen, was es weniger wahrscheinlich macht, dass Sie Farbe dort bekommen, wo Sie sie nicht haben möchten.

Aber ich glaube immer noch nicht, dass es einen Ersatz für eine ruhige Hand und Geduld gibt.

Scream 4 kostenlos online ansehen

Illustration vonSean Gallagher.

Finde den Originalbeitraghier. Weitere Fragen wie diese finden Sie unterHeimwerken, die DIY-Site unterStapelaustausch. Und natürlich gerneFragendein eigenes.

Hacks