Was ist der Deal mit diesen Phantom Morning Abs?

Wir alle haben es erlebt: Du wachst auf, siehst nach unten und denkst: 'Wow, meine Bauchmuskeln sehen toll aus'! Und seltsamerweise sehen sie manchmal auch dann am besten aus, wenn sich der Rest von euch nach einer Nacht am schlimmsten fühlt. Tatsächlich ist dieses Phänomen so weit verbreitet, dass es einen eigenen Begriff und einen Instagram-Hashtag hat: Morning abs.

huda beauty roségold palette

Wie Sie vielleicht vermutet haben, sind „Bauchmuskeln am Morgen“ hauptsächlich auf Dehydration zurückzuführen (daher auch die ganze Sache mit den Kater-Bauchmuskeln), erklärt Joel Martin, Ph.D., C.S.C.S., Assistenzprofessor für Kinesiologie an der George Mason University. 'Durch Schwitzen und Atmung kann man über Nacht bis zu mehreren Pfund Wasser abnehmen', sagt er. (Wenn Sie wirklich neugierig sind, ist es ein gutes Experiment, sich nachts und morgens erneut zu wiegen, um genau zu sehen, wie viel.)

Das Ergebnis? Definiertere Muskeln, sagt er. Und in diesem Fall diese 'Morgen abs'.

Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Sie im Wesentlichen sieben bis zehn Stunden gefastet haben, während Sie geschlafen haben, sagt Marni Sumbal, R.D., eine Sportphysiologin und staatlich geprüfte Sportdiätetikerin. 'Wenn Sie nicht spät abends eine fett- / natriumreiche Mahlzeit zu sich genommen haben, werden Sie wahrscheinlich aufwachen und weniger Wassereinlagerungen und damit weniger Blähungen bemerken', erklärt sie.

Nun die schlechte Nachricht: Es ist physikalisch unmöglich Damit Ihr Magen so aussieht wie beim ersten Aufwachen. 'Sie sehen morgens vielleicht straffer aus, aber wenn Ihr Körper Lebensmittel verarbeitet, speichert er Wasser und entwickelt Gas / Stuhl - was bedeutet, dass der Magen größer / aufgebläht und der Körper insgesamt schwerer ist', erklärt Sumbal.

Wie züchtet man Schildkröten in Minecraft?

Also, da haben Sie es: Wissenschaftliche Beweise, dass Bauchmuskeln am Morgen eine echte Sache sind - und leider ist der einzige Weg, diese definierten Bauchmuskeln den ganzen Tag zu behalten, sie auf die gute, altmodische Art und Weise zu trainieren.

  • Von Kylie Gilbert @KylieMGilbert
Werbung