Wo bekommst du kostenlose Grippeimpfungen?

Wo bekommst du kostenlose Grippeimpfungen?

Von örtlichen Apotheken bis zu Universitäten gibt es viele Möglichkeiten für kostenlose Grippeschutzimpfungen (und keine Entschuldigungen, um nicht geimpft zu werden).

Wie macht man Katzen-Eyeliner?
Von Julia Guerra 16. Oktober 2019 Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Sobald der Herbst vorüber ist, liegt die Grippesaison nicht mehr weit zurück. Der Oktober beginnt offiziell mit der Grippesaison. Je früher Sie geimpft werden, desto besser, so die CDC (Centers for Disease Control and Prevention). Zugegeben, es ist nicht gerade die aufregendste Herbstaktivität, aber sehen Sie auf der positiven Seite: Im Gegensatz zu Kürbissen und Äpfeln können Sie die Grippeimpfung kostenlos erhalten.

Die Grippesaison dauert in der Regel von Oktober bis März und dauert manchmal bis Anfang April, sagt Niket Sonpal, ein Internist und Gastroenterologe mit Sitz in New York City. Die Grippesaison 2018-2019 habe jedoch bis Mai gedauert und viele Gesundheitsexperten unvorbereitet erwischt, fügt er hinzu. 'Die Grippeaktivität ist in der Regel zwischen Dezember und Februar am höchsten, kann aber erst im Mai auftreten', erklärt Dr. Sonpal. Die CDC empfiehlt jedoch, die Impfung bis Ende Oktober durchzuführen.

Natürlich können Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt in der Saison noch impfen lassen, aber warum sollten Sie warten, bis Sie eine kostenlose Grippeimpfung erhalten?

Wo bekommst du kostenlose Grippeimpfungen?

Kostenlose Grippeimpfungen sind leichter zu finden, als Sie vielleicht denken. Wenn Sie ein College-Student sind, bieten die meisten Colleges kostenlose Grippeschutzimpfungen auf dem Campus an, während viele Arbeitgeber ihren Mitarbeitern kostenlose Grippeschutzimpfungen anbieten, sagt Dr. Sonpal. (Verwandte: Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen, auf die Sie bei der Grippeimpfung achten sollten?)

Kostenlose Grippeimpfungen erhalten Sie auch in Ihren örtlichen Apotheken und in einigen Lebensmittelgeschäften. Beispielsweise bieten CVS- und MinuteClinic-Standorte in Target nach Angaben eines CVS-Vertreters täglich kostenlose Grippeschutzimpfungen bei den meisten Krankenkassen und ohne Terminvereinbarung an. (Sie erhalten sogar einen Gutschein in Höhe von 5 US-Dollar für einen Kauf im Wert von 25 US-Dollar, wenn Sie in den meisten Bundesstaaten eine Grippeschutzimpfung erhalten, entsprechend dem jeweiligen Ergebnis!)

Walgreens bietet auch kostenlose Grippeimpfungen über die meisten Krankenversicherungen an. Sie können sich jeden Tag während der Apotheken- und Klinikstunden impfen lassen, ohne einen Termin zu vereinbaren. Die Apotheke betreibt derzeit auch 'Get A Shot'. 'Give A Shot' -Kampagne: Für jeden Schuss, der bis zum 31. Januar 2020 in einer Walgreens-Apotheke oder -Klinik verabreicht wird, spendet Walgreens einem bedürftigen Kind einen Impfstoff bis zu einem Gesamtspendenwert von 2,6 Millionen US-Dollar. sagt Rina Shah, Vice President der Pharmacy Operations Group von Walgreens. (Verwandte: Können Sie die Grippe zweimal in einer Saison bekommen?)

Großhandelsclubs wie Sam's Club und Costco bieten ebenfalls kostenlose Grippeimpfungen an, und Sie müssen nicht einmal Mitglied sein, um eine zu erhalten, fügt Dr. Sonpal hinzu. Militärveteranen, die über das US-Veteranenministerium im Gesundheitswesen eingeschrieben sind, können sich in den Gesundheitseinrichtungen von Veterans Affairs kostenlos impfen lassen. (Hinweis: Das Programm gilt nicht für Familienmitglieder, sagt Dr. Sonpal.)

Wenn Sie im Rahmen des Affordable Care Act, von Medicare Part B und / oder den meisten anderen Versicherungsplänen versichert sind, ist die Grippeimpfung möglicherweise kostenlos bei Ihrem Erstversorger, Tori Marsh, M.P.H. schreibt in einem Blogbeitrag für GoodRx. Jeder Arzt ist jedoch anders, und Sie müssen möglicherweise noch eine Gebühr für den Besuch bezahlen. Überprüfen Sie unbedingt Ihre Krankenversicherung, bevor Sie einen Termin vereinbaren.

  • Von Julia Guerra
Werbung