Warum es ein großer Fehler war, meine Haare zu Hause blond zu färben

Ich liebe ein Schönheitsschnäppchen genauso wie jeder andere. Meine Lieblingsmascara ist L’Oréal Paris Wimpernparadies , die ich bei meinem lokalen Target kaufe. Wet N Wild Photo Focus Lidschatten Primer wirkt Wunder auf meinen Haubenlidern und eine Tube hält fast eine Ewigkeit oder zumindest ziemlich lange.

Die Haarfarbe ist jedoch etwas schwieriger. Das ist etwas, was ich gelernt habe, am besten den Profis überlassen. Ich habe vielleicht in der High School einen AP-Kunstkurs besucht, aber das macht mich leider nicht zu einem qualifizierten 'Profi'. Im Geiste des DIY, das meinen Körper um 2010 für kurze Zeit bewohnt zu haben schien, habe ich Ich habe versucht, meine eigenen Haare mit Box Dye zu färben und anschließend frittiert. Lektion gelernt. Seitdem habe ich das Geld ausgegeben, um zu einer wunderbar talentierten Stylistin zu gehen, die meine Haare perfekt gefärbt und mir die besten Schnitte verpasst hat.

Nachdem jedoch genug Zeit verstrichen war, brauchte ich nur eine Fehleinschätzung in einem Moment der Schwäche, um die Idee, meine eigenen Haare zu färben, erneut zu überdenken, um zu sehen, ob es tatsächlich immer noch eine schlechte Idee war (ähnlich der Wiederverbindung mit einem Ex Freund). ichhatteschwor mir, nach dem bereits erwähnten knusprigen, orangefarbenen Frittier-Sesh von 2010 nie wieder meine eigene Haarfarbe zu machen. Aber sieben Jahre waren vergangen und anschließend waren alle Zellen in meinem Körper erneuert worden – von denen keiner von diesem Gelübde zu wissen schien, anscheinend. Manchmal wiederholt die Geschichte die schlimmsten Versionen von sich selbst: Plötzlich durchleben Sie eine Trennung, dann wechseln Sie unerwartet die Karriere und dann haben Sie eine Reise ins Ausland gebucht, um sich mit einem alten 'Freund' zu treffen, um zu sehen, ob es eine geben könnte eine potenzielle romantische Verbindung ... und dann entschließen Sie sich, noch einmal zu versuchen, Ihre eigenen Haare zu färben.

Es war ein seltsamer Punkt in meinem Leben. Hätte ich mich gerade damit beschäftigteinerVon all diesen Dingen muss ich hoffen, dass ich das nötige Kleingeld gehabt hätte, um mich an meine Politik zu halten, nie wieder Haare zu Hause zu färben. Dies war jedoch ein perfekter Sturm von Übergängen, Hoffnung, Herzschmerz und finanzieller Verzweiflung. Dazu gab es Wein und fragwürdige Unterstützung von Freundinnen. Es war schwer. Also habe ich getan, was jeder Frau nach einer harten Trennung implizit gesagt wird:'Gehen Sie auf eine Reise, gehen Sie weg, verwöhnen Sie sich, finden Sie Ihren Groove zurück, essen Sie, beten Sie, lieben Sie.'

So tat ich. Ich habe eine Reise nach Costa Rica gebucht. Das warAucheine Zeit, als sich ein alter Freund wieder bei mir gemeldet hatte und sagte, er verbringe den Sommer in Mittelamerika und würde mich in Costa Rica treffen. Das würde das Ding sein? Sollte mein Groove unterhalb des Äquators wiedererlangt werden?

Aber warten Sie, es gibt noch mehr. Da ich anscheinend die Deluxe-Portion von Lebensereignissen bestellt hatte, bekam ich gleich nach der Buchung dieser Reise ein tolles Jobangebot. Die Dinge waren eine wahre Achterbahnfahrt der Momente. Die zeitliche Verzögerung zwischen der Beendigung meines jetzigen Jobs, dem Antritt des neuen und der Anpassung an eine Auslandsreise war jedoch ein finanzieller Albtraum. Obwohl all die Veränderungen aufregend waren, ging meine Angst auf Hochtouren und ich überzeugte mich davon, dass alles in meinem Leben schief gehen würde, es sei denn Ich könnte meine Haare in einem frischen Blondton färben .Ein Flugzeug kann nicht abstürzen, wenn Sie Ihre platinblonde Farbe erneuert haben, oder? Du wirst dich sofort verlieben und jeder wird dich mögen, oder?Das ist mein Gehirn auf Blond.

Ich musste mich selbstbewusst und geerdet fühlen und ich wollte eine Version meiner selbst im Spiegel sehen, die ichwusste, aber dieser Bedarf füllte leider mein Salonbudget nicht aus. Mein Geld trocknete schnell aus und professionelle Haarfarbe ist teuer. Also, nach ein paar Gläsern Rotwein, dem Aufwärmen wichtiger Veränderungen im Leben und der Ermutigung von einer Freundin, beschlossen wir, dass wir zusammen die perfekte Box-Dye-Blonde-Perfektion erreichen könnten.

Wir hätten nicht falscher liegen können. Mein Haar wurde ein Cartoon-Gelb, die Farbe von Banana Runts. Es war ein Highlighter-Gelb – der Schulbedarf, nicht das Make-up-Produkt. Meine Haare sahen aus, als wären sie gerade vom Set von Harmony Korine gekommenFrühjahr Leistungsschalter. Ich konnte nicht zu einer Auslandsreise erscheinen, um einen potenziell romantischen Freund mit bananengelben Haaren zu sehen, den ich seit über neun Jahren nicht mehr gesehen hatte. Ich konnte nicht zu einem neuen Job auftauchen und versuchen, als Profi durchzugehen, der so aussieht. Wenn Haare dein bestes Accessoire sein sollen, war meine krimineller als Birkin Bag. Ich war jedoch knapp bei Kasse und ärgerte mich, weil ich nicht nur den Salon-Weg gegangen war.

Warum du deine Haare nicht mit Box Dye färben solltest

Hackstraße

Ich fand einen Sparbrief, den ich in der High School für meinen Abschluss mit Auszeichnung erhalten hatte, und kassierte den Betrag, auf den er gereift war, ein, um mich durch diesen Haarnotfall und die Costa Rica-Reise zu schweben. Wozu bin ich gekommen?

Colourpop bff flüssiger Liner

Am nächsten Tag rief ich meinen Salon an und erklärte, was aus meinen Haaren geworden war. Sie keuchten buchstäblich und sagten: 'Oh nein, lass uns dich sofort reinbringen.' Bis zu meinem Termin trug ich tagelang drei verschiedene Arten von schwarzen Sockenhüten. Es ist wichtig, deine Stärken zu erkennen und zu feiern und um Hilfe zu bitten, wenn du weißt, dass es Dinge gibt, die du alleine nicht tun kannst. So ist das Leben und manchmal braucht es ein Dorf, um ein Haarfärbekatastrophe zu Hause – oder es nimmt Hannah von Salon U in Chicago. Sie ist die Beste.

warum du deine haare nicht boxdye färben solltest

Hackstraße

Ich betrat den Salon, verlegen und beschämt. Ich nahm meinen Sockenhut ab und enthüllte, was ich getan hatte. Die Art, wie die Stylisten im Salon mich ansahen, gab mir das Gefühl, ein Welpe zu sein, und sie waren die Besitzer, die gerade nach Hause gekommen waren, um mich beim Durchsuchen des Mülleimers vorzufinden. Ich musste mich daran erinnern, dass ich eine erwachsene Frau bin, die es wirklich besser wissen sollte, als solche Haarveränderungen zu versuchen, aber trotzdem eine erwachsene Frau. Meine Koloristin sagte später, sie dachte: Wuff, das heißtGold, nicht wahr? als ich kam und mich hinsetzte. Am Ende machte sie eine dicht gepackte Vollfolie mit Toner dazwischen, um das Orange zu reduzieren. Es dauerte über drei Stunden, bis mein Haar wieder einen Farbton hatte, der dem ähnelte, was ich vorher kannte und liebte. Es kostete auch viel Geld, aber ich hatte das Gefühl, mich selbst wieder zu kennen.

Warum Sie Ihre Haare nicht zu Hause mit Box Dye färben sollten

Diesist die Blondine, die ich erkenne.

Hackstraße

Lebensübergänge können sich manchmal wie zwei Schritte zurück und vielleicht ein Schritt nach vorne anfühlen, anstatt umgekehrt. Aber nimm es von mir – du musst deine Haare nicht ändern, wenn sich dein Leben ändert. (Aber wenn Sie sowieso wollen, sollte diese Veränderung nicht aus einer Schachtel stammen, die Sie in der Drogerie kaufen.) Der Drang ist stark, glauben Sie mir, aber manchmal lohnt es sich vielleicht nicht, monetär oder emotional.

Ich werde mich auf jeden Fall daran erinnern, dass es weitergeht: Geben Sie Ihr Geld für die Schönheitsbehandlungen aus, von denen Sie wissen, dass sie es wert sind. Und kein Mann ist so viel Chemie wert, aber Costa Rica ist wunderschön.