Warum die Eisdiät Sie wahrscheinlich verbrennen lässt

Pünktlich zum heißen Sommer steht ein neues E-Book namens zur Verfügung Die Eisdiät, geschrieben von Brian Weiner, M.D., Gastroenterologe in New Jersey und Assistenzprofessor an der Robert Wood Johnson Medical School. Bei dieser Diät geht es in erster Linie darum, den Grundumsatz durch den Verzehr von Eis zu steigern. 'Während Sie Eis essen, dienen Sie zwei Zwecken.' Weiner erklärte Der Atlantik, 'Du verbrennst Kalorien und isst keine Lebensmittel mit positiven Kalorien'.

Als begeisterter Eisliebhaber, der zur Gewichtsreduktion auf italienisches Eis umstieg, kam Weiner zu dem Schluss, dass die Kalorien auf dem Eis tatsächlich niedriger waren als auf der Nährwerttafel angegeben. Sein Grundgedanke war, dass unser Körper zum Verdauen von Tiefkühlkost zunächst seine eigene Energie verwenden muss, um das Eis auf Körpertemperatur zu erwärmen, und diese zusätzlichen verbrannten Kalorien wurden nicht berücksichtigt. Er kam dann zu dem Schluss, dass der Konsum von 1 Liter Eis tatsächlich etwa 160 Kalorien verbrennen würde, die gleiche Energiemenge, die für das Laufen einer Meile benötigt wird, und gleichzeitig ein erhöhtes Maß an Sättigung verursachen würde.

So melden Sie eine Vergewaltigung

Es gibt so viele Probleme damit, wo fange ich an?

Zunächst einmal gab es keine tatsächliche klinische Studie, die von Weiner oder einer anderen Person durchgeführt wurde, um seine Behauptungen zu belegen. Nur weil Sie Ihre 'Beobachtungen' im Internet veröffentlicht haben Annalen der Inneren Medizin (Weiners 'Letter to the Editor' wurde 2010 veröffentlicht) bedeutet nicht, dass sie zu 100 Prozent bewiesen sind. Und wenn Weiner über das 160-Kalorien-Defizit des Eises recht hätte, müssten Sie ungefähr 92 1/2 Tassen Eis pro Woche konsumieren, um nur ein Pfund zu verlieren. Das ist viel Eis. Ich bin mir nicht sicher, wann jemand die Zeit zum Essen finden soll. Oder - im Ernst - wo im Büro? Und was ist mit dem ganzen Eis zu kauen? Gib mir eine Pause (und hoffentlich nicht meinen Zahn). Ich bin mir nicht mal sicher, ob mein Eisbereiter so viel Eis pro Woche produziert.

So entfernen Sie Gel-Nagellack

VERBUNDEN: 20 Tipps, um den Geschmack von Trinkwasser zu verbessern

Hilft Vaseline bei Akne?

In jedem Fall gibt es Forschungsergebnisse, die darauf hindeuten, dass Trinkwasser zu den Mahlzeiten eine positive Rolle beim Abnehmen spielt. Daher werde ich zustimmen, dass das Eis möglicherweise Sättigung verursachen kann und ja, es hat keine Kalorien. Ich werde jedoch immer empfehlen, Wasser zu trinken, anstatt auf Eis zu kauen. Und wenn Sie den Geschmack von Wasser nicht mögen, können Sie leicht etwas Zitrone, Limette, Wassermelone oder andere ganze Früchte hinzufügen, um es natürlich zu würzen. Oder probieren Sie dasselbe mit Sprudelwasser oder Selters.

Aber überall, Die Eisdiät Meiner Meinung nach sollte in der Kälte ausgelassen werden.

Was denkst du über das Kauen von Eis, um Gewicht zu verlieren? Kommentieren Sie unten oder twittern Sie uns @Shape_Magazine und @kerigans!

  • Von Keri Gans
Werbung