Warum Tatcha sein neues Satin Skin Mist speziell für fettigen Teint entwickelt hat

Es ist erst Mai und Tatcha hat 2019 mehr neue Produkte auf den Markt gebracht als viele Unternehmen in einem ganzen Jahr. Nach dem Januar-Tropfen des Violet-C Aufhellendes Serum , Die taufrische Hautcreme inspiriert von Kim K.s Maskenbildner Mario Dedivanovic und seinen allererste Nackencreme , Tatcha segnet uns mit einem weiteren neuen Hautpflegeprodukt: The Satin Skin Mist. Oh, und denk an das streng geheime Tatcha Geheimnis Geschenk bei Sephora haben wir dich gehänselt? Das ist es, Leute.

Als „ausgleichendes flüssiges Puder“ angepriesen, ist The Satin Skin Mist die zweite japanische Beauty-Marke Gesichtsnebel (der erste ist der beliebte Leuchtender, taufrischer Hautnebel ) und ist für Personen mit Mischhaut oder fettiger Haut bestimmt. Der Nebel selbst besteht eigentlich aus Seiden- und Okinawa-Tonpulvern, die in einer ölfreien Flüssigkeit suspendiert sind, die, wenn sie unter oder über dem Make-up auf die Haut gesprüht wird, überschüssiges Öl für ein seidenglattes Finish ausgleicht (daher der Name).

„Unser Dewy Skin Mist ist immer noch eine beliebte Formel zur Pflege der Haut, kann aber etwas mehr Feuchtigkeit spenden, als Menschen mit fettiger Haut brauchen“, erklärt Tatcha-Gründerin Victoria Tsai. 'Wir wollten einen leichten Weg finden, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen – ein unerfüllter Bedarf für Freunde mit fettiger Haut oder einem Leben in feuchtem Klima.'

Inspiriert von Okinawa 'Kucha' Tonerde, wurde The Satin Skin Mist formuliert, um feuchtigkeitsspendend, ausgleichend und klärend auf der Haut zu wirken. Während Dewy Skin Mist der Haut ein strahlendes Finish verleiht, sorgt The Satin Skin Mist dafür, dass sich die Haut mit einer samtigeren Textur frisch anfühlt.

Und so funktioniert es genau: Auf die gereinigte Haut unter dem Make-up aufgesprüht, wirken die Seiden- und Okinawa-Ton-Puder in der Formel, um jeden Öldurchbruch zu absorbieren, der während des Tages auftaucht. Das Aufsprühen auf Ihr Make-up hat einen ähnlichen Effekt, erklärt Tsai, hilft dabei, Öl in Schach zu halten und fungiert auch als eine Art Fixierspray, das ein mattierendes – aber dennoch feuchtigkeitsspendendes – Finish bietet. Bevor Sie den Nebel auftragen, sollten Sie die hübsche Glasflasche auch gut schütteln, um die Flüssigkeit und das Pulver, das sich natürlich auf dem Boden absetzt, zu vermischen. Es ist so konzipiert, dass es mit Tatchas kombiniert werden kann Die Wassercreme oder eine ähnliche Wasser-Gel-Feuchtigkeitscreme. (Wir mögen auch die Kiehl's Calendula Serum-infundierte Wassercreme .)

Staffel 6 Woche 1 Spickzettel

'Der Satin Skin Mist und Die Wassercreme haben die gleichen Wirkstoffe und die gleichen hautklärenden und feuchtigkeitsspendenden Vorteile, beide in ölfreien Formeln', sagt Tsai. 'Die Water Cream ist ideal, um morgens und abends zu verwenden, während The Satin Skin Mist unterwegs oder über dem Make-up verwendet werden kann, um einen Look zu vervollständigen.'

Wie immer, bevor ich ein neues Hautpflegeprodukt für eine Story teste, habe ich eine Kosmetik-Chemikerin um eine externe Expertenmeinung gebeten. Meine größte Frage: Wie kann ein Gesichtsspray gleichzeitig ölabsorbierend und feuchtigkeitsspendend sein? Die Antwort hängt alles von den Zutaten ab – insbesondere von Tatchas proprietärem Hadasei-3-Komplex, der eine Mischung aus drei japanischen Zutaten ist: Uji-Grüntee, Okinawa-Mozuku-Algen und Akita-Reis. Zur Klärung wird dieser gemischte Komplex in den Satin Skin Mist eingegossen, zusätzlich zu dem oben erwähnten Okinawa 'Kucha' Ton (sowie japanischer Wildrose und japanischem Seegras).

'Sehr schlau von ihnen, [um] die berühmtesten, lokalen Zutaten zu verwenden', sagt der Kosmetikchemiker Ginger King, der erklärte, dass jeder dieser drei Orte in Japan für diese spezifischen Zutaten bekannt ist, was sie zur besten Quelle der Welt für jeden macht einer. 'Der grüne Tee von Uji hat eine höhere antioxidative Wirkung als anderer grüner Tee, [und] der Okinawa Mozuku ist sehr feuchtigkeitsspendend, [während] Reis aus Akita hilft, die Haut aufzuhellen.'

Aber was ist mit dem gesamten Ton, der im Flüssiggeschäft suspendiert ist? Es ist legitim, sagt King. 'Das Produkt von Tatcha verwendet Seidenpuder für ein seidiges Gefühl und Kaolinton, um Öl zu absorbieren, während die Wirkstoffe (grüner Tee, Algen und Reis) gleichzeitig die Haut nähren', sagt sie.

funktioniert sk ii wirklich?

Als jemand mit sehr zu Öl neigender Haut wollte ich The Satin Skin Mist unbedingt selbst ausprobieren. Meine Gesichts-Make-up-Routine an einem normalen Tag beinhaltet Folgendes: getönte Feuchtigkeitscreme und etwas Concealer, dann schließe ich mit etwas ab gepressten Puder (da ich weiß, dass meine Haut im Laufe des Tages fettig wird). Ich verstaue sogar immer eine Puderdose in meiner Handtasche zum Ausbessern, wenn meine T-Zone gegen 13 Uhr unweigerlich fettig aussieht.

Ich habe The Satin Skin Mist auf meine saubere, mit Feuchtigkeit versorgte Haut gesprüht und dann etwa eine Minute gewartet, bis sie getrocknet ist, bevor ich mein Make-up auftrage (gemäß den Anweisungen auf der Flasche). Und hör zu, ich habe in meinem Leben bisher viele hautmattisierende Produkte ausprobiert und war angenehm überrascht, wie gut dieses funktioniert. Es fühlt sich auf der Haut nicht kreidig an, aber es schien meinen Stirnglanz am Nachmittag etwas zu mildern. Ob es sich einen festen Platz in meiner täglichen Make-up- und Hautpflege-Routine verdient hat, kann ich nicht mit Sicherheit sagen, aber bei hoher Luftfeuchtigkeit oder für draußen verbrachte Sommertage ist dieses Gesichtsspray ideal.

Tatchas The Satin Skin Mist kostet 48 US-Dollar und ist ab dem 18. Mai erhältlich tatcha.com und sephora.com .