Warum Sie das Precision Choke Hop-Up in Apex Legends nicht verwenden sollten

Das Precision Choke Hop-Up kann ein mächtiger Zusatz in Apex Legends sein, aber anscheinend gibt es einen Grund, warum Profispieler es meistens nicht verwenden.

Der Zweck des Precision Choke besteht darin, dass er, wenn er mit einer kompatiblen Waffe ausgestattet ist, die Ausbreitung seiner Projektile um bis zu drei Stufen reduziert, wodurch der endgültige, voll aufgeladene Schuss sehr genau ist.

Es ist derzeit nur mit Triple Take und Peacekeeper kompatibel, und die meisten Spieler werden es mit letzterem verwenden, da ein einziger aufgeladener Schuss der mächtigen Schrotflinte einen Feind tödlich verkrüppeln könnte.

Hilft Vaseline bei Akne?
Respawn-UnterhaltungDas Präzisions-Choke-Hop-Up in Apex Legends.

Während der Precision Choke auf dem Papier wie ein guter Aufsatz erscheinen mag, vermeiden Spieler auf höherer Ebene es anscheinend, und YouTuber QuakeV hat in einem seiner jüngsten Videos erklärt, warum.

Der erste Grund, den er erwähnte, war DPS oder Schaden pro Sekunde, der drastisch reduziert wird, wenn Sie die Zeit aufwenden, den Friedenswächter aufzuladen.

  • Weiterlesen: Shroud erklärt, warum Apex mehr Fähigkeiten erfordert als Warzone

„Wenn Sie sich tatsächlich die Zeit nehmen, den Choke aufzuladen, haben Sie viel weniger DPS“ er sagte. „Wenn Sie den Friedenswächter mit der höchsten Feuerrate abschießen, erhalten Sie viel mehr DPS, als wenn Sie den PK ständig aufladen würden.“

Super Smash Bros Ultimate DLC Erscheinungsdatum
Respawn Entertainment / ASpecialHotDog - YouTubePrecision Choke kann den Peacekeeper im Wesentlichen in ein Scharfschützengewehr verwandeln.

Der zweite Grund ist die eingeschränkte Mobilität; Die Verwendung des Hop-Ups macht es schwierig und grenzwertig unmöglich, „Peek zu wackeln” Dies ist eine Taktik, die viele Spitzenspieler anwenden, um um eine Ecke zu spähen, mit ihrer Schrotflinte zu schießen und schnell wieder in Deckung zu kommen.

  • Weiterlesen: Apex-Leck enthüllt weitere Details zu Prowlers

„Es ist viel schwieriger, den Blick richtig zu wackeln“ QuakeV erklärt Sie müssen den Choke aufladen und ihn spähen, und Sie können ihn nicht so schnell oder so schnell wackeln.

Der dritte und letzte Grund ist eine geringere Genauigkeit im Nahkampf: „Wenn Sie tatsächlich auf kurze Distanz kämpfen, ist es viel schwieriger, damit Ihre Schüsse zu treffen.“

(Segment beginnt um 1:30 Marke für mobile Benutzer)

bester wasserfester flüssiger Eyeliner

Es passt, dass QuakeV von einem gegnerischen Team geschubst wurde, als er eine Erklärung dafür liefern wollte, warum er den Precision Choke nicht mag, und die folgende Schießerei endete damit, dass alle seine Punkte zur Schau gestellt wurden.

Eine Kombination aus Schnellfeuer, Wackel-Spähen und scharfer Genauigkeit im Nahkampf führte dazu, dass er den Kampf gewann, eine perfekte Demonstration dessen, was er wahrscheinlich nicht hätte tun können, wenn er das Hop-Up ausgerüstet hätte.