Warum Sie sich nicht von Prominenten über die Community schreiben lassen sollten

Gezielte Anzeigen, die in Ihrem Facebook-Feed oder Ihrer Twitter-Timeline erscheinen können, können sich sehr aufdringlich anfühlen. Schließlich erscheinen sie oft mit persönlichen Informationen wie Ihrem Standort, Alter oder Suchverlauf. Und dank eines neuen Dienstes, der in den sozialen Medien Wellen schlägt, werden sie Sie wahrscheinlich noch genauer ansprechen.

Wenn Sie in letzter Zeit jemals über einen Tweet oder Instagram gestolpert sind, in dem ein Prominenter seine „Telefonnummer“ postet, damit er mit Ihnen interagieren und Ihnen direkt eine SMS senden kann, denken Sie nicht daran – anstatt einen persönlichen Chat mit einem Prominenten zu beginnen , du hasteigentlichabonniert einen Newsletter mit automatisierten Updates, die per SMS gesendet werden.

markiplier im krankenhaus was ist passiert

Bereits im Oktober beschrieb die Reporterin Taylor Lorenz für die New York Times die Funktionsweise im Detail. Wenn Sie einer Berühmtheit mit dieser Nummer „texten“, melden Sie sich wahrscheinlich für einen Dienst an, der von einem Technologie-Startup namens Community betrieben wird. Sie helfen bei der Verwaltung von Direktnachrichten mit einem großen Publikum im Namen von Prominenten und anderen bekannten Persönlichkeiten, um ihr soziales Netzwerk zu „monetarisieren“.

Welche Art von Updates könnten Sie erhalten, wenn Sie sich per SMS angemeldet haben? Es hängt davon ab. Manchmal ist es nur eine zufällige Reihe von Fotos und Texten, wie Lorenz von Schauspieler Ashton Kutcher erhalten hat. Ich habe mich angemeldet fürUnter Save America’sJon Favreau's Updates und hat gerade eine Reihe von Updates zu ihrer Tour erhalten.

Wenn du wirklich, wirklich Glück hast, bist dukönnteneine SMS von der fraglichen Berühmtheit – aber verlassen Sie sich nicht darauf. Angesichts der Anzahl der Nachrichten, die sie wahrscheinlich erhalten, scheint es ein großer Aufwand zu sein, nur auf jede Nachricht zu antworten. In den allermeisten Fällen befinden Sie sich wahrscheinlich nur am Ende dieser automatisierten Updates.

Wenn Sie ein besonderer Fan einer Berühmtheit sind, ist es vielleicht keine so schlechte Idee, sich anzumelden. Aber wir tun Ihnen einen Gefallen und sagen Ihnen jetzt, dass es sich wahrscheinlich nicht lohnt. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen Text erhalten, der nicht nur ein automatisiertes Update ist, ist unglaublich gering. t wir?

bts hautpflegeroutine
Privatsphäre