WoW Classic-Entwickler erklärt, warum Login-Warteschlangen so lang sind

Blizzard hat erklärt, warum Spieler so lange anstehen müssen, um einzutreten World of Warcraft Klassisch.

WoW Classic wurde am 26. August veröffentlicht und ermöglicht es Spielern, Blizzards enorm beliebtes MMO so zu erleben, wie es in seiner ursprünglichen „Vanille” Zustand.

Die Veröffentlichung von Classic wurde sowohl von aktuellen Spielern als auch von denen, die das Spiel in den ersten Jahren gespielt haben, mit Spannung erwartet und sind bestrebt, eine Reise in die Vergangenheit zu unternehmen.

Aufgrund des unglaublich hohen Interesses und der Tatsache, dass das Spiel für jeden mit einem World of Warcraft-Abonnement verfügbar ist, ohne es separat kaufen zu müssen, führte dies jedoch dazu, dass, als die Server endlich geöffnet wurden, sehr viele versuchten, sich bei der Gleichzeitig führt dies zu Warteschlangen, die in einigen Fällen Tausende von Spielern lang sind, um den Servern beizutreten.

  • Weiterlesen: Shroud stürzt in WoW Classic aus dem lustigsten Grund in den Tod

Oberflächlich betrachtet mag dies darauf hindeuten, dass mehr Server benötigt werden, um das Interesse zu bewältigen, aber Blizzard glaubt, dass dies kein langfristiges Problem sein wird. In einem (n Interview mit Forbes , WoW-Game Director Ion Hazzikostas erklärte, dass sie erwarten, dass viele der Spieler, die am ersten Tag in das Spiel einsteigen, schnell verschwinden werden, sodass eine viel kleinere Anzahl übrig bleibt, die Classic tatsächlich langfristig spielen möchten.

Hautpflege mit grünem Tee
SchneesturmWoW Classic lässt Spieler das Spiel so erleben, wie es vor allen Erweiterungen war.

Während Blizzard die Möglichkeit hat, weitere Server hinzuzufügen, betont Hazzikostas, dass sie eine Situation vermeiden möchten, in der einige Server am Ende zu wenige Spieler haben, um nachhaltig zu sein, was dazu führt, dass diese Server heruntergefahren und Spieler auf stärker bevölkerte Server verschoben werden müssen die Linie.

„Wir sind uns ziemlich sicher – wir können es nicht mit Sicherheit wissen, ohne Wahrsager zu sein, aber die meisten von ihnen stimmen überein – es wird einen ziemlich steilen Abfall im Vergleich zum ersten Tag geben, und wir möchten sicherstellen, wie wichtig Community ist insbesondere in Classic, dass wir gesunde Serverpopulationen haben.

„Deshalb springen wir nicht zu, hey, öffnen wir einfach Dutzende und Dutzende von Servern. Wir haben die Fähigkeit dazu. Es geht hier nicht darum, die Kosten oder die verfügbare Hardware oder ähnliches zu begrenzen.”

Trotz dieser Erwartung scheint das frühe Interesse noch höher als erwartet zu sein, und Blizzard hat bereits neue Server eröffnet um der Spielerzahl gerecht zu werden.

Blizzard EntertainmentWoW Classic dominiert seit seiner Veröffentlichung auch Twitch.

Allerdings haben nicht alle Server gleich lange Warteschlangenzeiten. Diejenigen, die beliebter sind – insbesondere solche, in denen sich renommierte Gilden wie Method oder beliebte Streamer wie Shroud und Asmongold niedergelassen haben, was dazu führt, dass viele Spieler folgen – werden viel mehr unter Warteschlangen leiden.

Wie man eine Burg auf Minecraft baut
  • Weiterlesen: WoW Classic übertrifft beim Start 1 Million Twitch-Zuschauer

Hazzikostas ist der Meinung, dass sich dieses Problem jedoch auch bis zu einem gewissen Grad von selbst beheben sollte, da die Spieler einfach einen weniger beliebten Server auswählen, nachdem sie sich mit den langen Warteschlangen für ihre erste Wahl beschäftigt haben.

„Ich denke, wenn Leute in extremem Maße Anmeldewarteschlangen sehen oder in einigen Fällen nicht einmal in der Lage sind, sich in die Warteschlange einzureihen, weil die Warteschlange voll ist - ein Phänomen, das es in WoW noch nie gegeben hat, aber gut sein kann auf diesen beiden Servern zu sehen sein – sie werden umziehen. Das Problem wird sich von selbst lösen. Es gibt genügend Server, um die Anzahl der Spieler zu unterstützen, die spielen möchten.”

WoW Classic war nicht nur bei Spielern beliebt, sondern auch bei den Zuschauern auf Twitch, wobei das Spiel am Starttag mit der Kategorie . die Twitch-Charts mit massiven Zahlen anführte mehr als 1 Million gleichzeitige Zuschauer . Wie beliebt sich das Spiel langfristig erweist, bleibt abzuwarten, aber das anfängliche Interesse war sicherlich riesig.