Ihr Gehirn an: Adderall

College-Studenten im ganzen Land bereiten sich auf das Finale vor, was bedeutet, dass jeder, der ein Adderall-Rezept hat, bald dazu kommt Ja wirklich Beliebt. An einigen Standorten geben bis zu 35 Prozent der Studenten zu, Amphetamin-basierte Medikamente wie Adderall oder Concerta zu nehmen, um beim Zusammenpressen von Prüfungen zu helfen, sagt Dr. Lawrence Diller, ein Mitglied der University of California, San Francisco, der die klinische Fakultät verschrieben hat diese Medikamente und studierte ihre Wirkung seit mehr als drei Jahrzehnten. Aber Studenten sind nicht die einzigen, die mit dem Wahnsinn zu tun haben. Der Einsatz von Adderall bei Erwachsenen nimmt zu, einschließlich Frauen, die das Medikament mit verlängerter Wirkstofffreisetzung einnehmen, um den Appetit zu unterdrücken und beim Abnehmen zu helfen, sagt Diller. Tatsächlich haben sich die Verschreibungen von Arzneimitteln mit Aufmerksamkeitsdefizit nach Adderall-Art in den USA seit 1996 ungefähr verfünffacht. (Tweet this news!)

Während viele Leute mit Aufmerksamkeitsdefizitstörungen von der Droge profitiert haben, kann sie einige beängstigende Konsequenzen für die haben, die sie missbrauchen, sagt Diller. Hier ist ein Blick in Ihr Gehirn, wie Sie eine Droge wie Adderall schlucken.

wann beginnt die Zwillingssaison

00:20:00

Nach ungefähr 20 bis 30 Minuten werden Sie einen leichten euphorischen Lift erleben, erklärt Diller. Ähnlich wie andere Amphetamine wie MDMA (Ecstasy) imitiert Adderall Wohlfühlchemikalien wie Dopamin, indem es an Rezeptoren bindet, die normalerweise auf diese Hormone reagieren. Untersuchungen haben gezeigt, dass das Medikament auch Chemikalien blockiert, die belohnungsbasierte Reaktionen hemmen, was bedeutet, dass das Hoch anhält, bis die Effekte nachlassen.

Zur gleichen Zeit provoziert Adderall einige der gleichen Reaktionen wie das Kampf-oder-Flucht-Epinephrin, wie Untersuchungen der Universität von Vermont belegen. Es gibt einen Ansturm von Energie und Klarheit, sagt Diller, der Ihre Aufmerksamkeit fokussiert und Ihren Appetit stillt. Deshalb nehmen einige Frauen die Droge, um Pfund zu verlieren, fügt Diller hinzu. Ähnlich wie bei anderen Stimulanzien wie Kaffee erhöht Adderall die Herzfrequenz und den Blutdruck, sagt Diller. Dieser Cocktail aus fokussteigernden Wohlfühl-Empfindungen vermittelt Ihrem Gehirn den Eindruck, dass es unglaublich kraftvoll ist und mit maximaler Effizienz arbeitet, fügt Diller hinzu. 'Sie sind zumindest für kurze Zeit König der Welt', fügt er hinzu.

VERBUNDEN: Die besten Möglichkeiten, um Ihre mentalen Muskeln aufzupumpen

06:00:00 bis 12:00:00 Uhr

Abhängig davon, ob Sie regelmäßig Adderall oder die Extended Release-Version eingenommen haben, haben sich die Auswirkungen weitgehend abgeschwächt, was bedeutet, dass der Gehalt an Wohlfühlchemikalien im Gehirn stark gesunken ist. Ihre Abwesenheit kann dazu führen, dass Sie sich ausgelaugt oder sogar depressiv fühlen, sagt Diller. Gleichzeitig rauscht Ihr Appetit zurück. 'Ihr Körper hat während der Einnahme der Droge Energie verbrannt. Wenn diese nachlässt, haben Sie großen Hunger', fügt er hinzu.

Noch eine schlechte Nachricht: Wenn Sie die Arbeit, die Sie getan haben, während Ihr Verstand überfordert war, erneut betrachten, werden Sie möglicherweise enttäuscht sein. Diller weist auf ein aufgeblähtes Leistungsgefühl hin, das durch euphorische Chemikalien hervorgerufen wird. Adderall kann komplexe Denkaufgaben wie Leseverständnis oder kritisches Denken nicht verbessern, fügt er hinzu. Wenn Sie also einen Bericht schreiben oder zusammenstellen müssen, werden Sie vielleicht feststellen, dass Ihre Gedanken mittelmäßig sind.

Langzeiteffekte

Wie andere Stimulanzien kann Adderall eine Gewohnheit bilden. 'Ihre Erfahrung beim ersten Mal kann erstaunlich sein', sagt Diller. 'Aber mit der Zeit lässt diese Intensität nach, und Sie benötigen möglicherweise höhere Dosen.'

Sie werden auch nicht abnehmen, wenn Sie die Droge nicht weiter schlucken, was der einzige Weg ist, Ihren Appetit in Schach zu halten, sagt er. Und weil Sie immer höhere Dosen benötigen, um die gleichen Effekte zu erzielen, kann dies zu einer umfassenden Abhängigkeit führen, erklärt Diller. (Adderall ähnelt strukturell und effektiv Crystal Meth und kann ähnlich süchtig machen, wie ein Bericht der University of Southern California zeigt.)

Starthilfe für die Erforschung von Pokémon Go-Belohnungen

Während viele Menschen, die wegen diagnostizierter Störungen auf Medikamente wie Adderall angewiesen sind, diese jeden Tag problemlos einnehmen können, sorgen die Amphetamine dafür, dass Missbrauchstäter keine Chance haben. Gehirne und Körper künstlich erregt - und Sie benötigen möglicherweise andere Medikamente, um sich zu erholen und zu schlafen. 'Auf lange Sicht kann man so nicht funktionieren', fügt Diller hinzu. Natürlich passiert diese Art der Adderall-Sucht nur etwa einem von 20 Menschen, die sie und ähnliche Medikamente einnehmen, sagt Diller. Adderall kann für einige Menschen mit erheblichen Leistungsproblemen, die Aufmerksamkeit und Organisation betreffen, von Vorteil sein, wenn es richtig verwaltet wird. Aber die Risiken für diejenigen, die das Medikament missbrauchen, sind real (und möglicherweise lebensbedrohlich). 'Viel zu viele Leute, die es nicht wirklich brauchen, werden von diesem Zeug total durcheinander gebracht.'

  • Von Markham Heid
Werbung