Der YouTube-Tätowierer Romeo Lacoste wird beschuldigt, unangemessene Nachrichten an minderjährige Fans gesendet zu haben

Während der Tätowierer Romeo Lacoste für seine Arbeit mit Prominenten und Internetstars bekannt sein könnte, deuten die jüngsten Vorwürfe auf eine dunklere Seite des YouTubers hin, als sein Kanal vermuten lässt.

Am 15. März tauchten Nachrichten zwischen dem 30-jährigen Lacoste und zwei minderjährigen weiblichen Fans (im Alter von 14 und 15 Jahren) auf, in denen der Künstler Nachrichten schickte, in denen explizite sexuelle Handlungen und Alkoholkonsum beschrieben wurden.

Laut einem der fraglichen Mädchen hatten sie und eine Gruppe anderer Fans einen Gruppenchat namens „Romeos Fruitcups” im Jahr 2016, danach nahm sie zur Kenntnis, wie Lacoste über soziale Medien mit ihr sprechen würde.



Das Poster mit dem Twitter-Handle “Yellowchair” beschloss dann, ein separates Konto zu erstellen, um die wahren Absichten von Lacoste zu testen – was zu einer Reihe unangemessener Nachrichten führte.

  • Weiterlesen: Talib Kweli sagt “F*** PewDiePie” nach Schießerei in Neuseeland

„Wenn Sie gehen,’haben Sie einen Bauch voller Sperma und Alkohol“ Lacoste schrieb in einer Nachricht. „Ich wette, du wirst super nuttig, wenn du’betrunken bist“

Jason Wu für Ziel


Das Poster behauptete weiter, Lacoste wisse, dass sie und der andere Fan minderjährig seien, und wollte sogar, dass die beiden einen „schmutzigen Gruppenchat” für sich und andere.

  • Weiterlesen: Shroud als am schnellsten wachsender Twitch-Streamer von sehr verdächtigem Kanal überholt

Lacoste hat seinen Twitter-Account angesichts der Vorwürfe inzwischen gelöscht, sein YouTube-Kanal und sein Instagram-Account (jeweils über eine Million Abonnenten) bleiben jedoch live.

was ist ein mondzeichen
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Grüße an meinen Bruder @ninja, dass er mir sein erstes Tattoo anvertraut! So ein geiler Typ. Begeistert, als nächstes das Fortnite Lama zu machen! um sich von mir tätowieren zu lassen, buche auf RomeoLacoste.com WER MÖCHTEST DU MICH ALS NÄCHSTES TATTOO SEHEN?!

Ein Beitrag geteilt von Romeo Lacoste (@romeolacoste) am 18. Juli 2018 um 11:59 Uhr PDT



Lacoste hat eine Reihe bemerkenswerter Prominenter tätowiert, darunter Rapper Kendrick Lamar, der beliebte YouTuber Tyler Oakley, Fortnite-Profi FaZe Tfue, und selbst Twitch-Streamer Tyler ‘Ninja’ Blevins, unter anderen.

Über seine bestehenden Social-Media-Konten hat er sich noch nicht zu diesem Thema geäußert.